Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du bist neu hier? Registriere Dich doch noch heute und diskutiere mit Fachleuten aus Deiner Branche. Buchbinder.club ist und bleibt KOSTENLOS.

  • Einfacher Vorsatz

    MTDV - - Fadenheften

    Beitrag

    Hallo, das sieht doch schon sehr gut aus (finde ich), beim nächsten mal noch versuchen den Heftfaden noch etwas mehr straff zu ziehen (aber auch nicht zu viel, immer darauf achten, dass Papier und Faden nicht reißen). Beim Anziehen des Fadens würde ich als Tipp geben um ein einreißen der einzelnen Lagen möglichst zu verhindern, den Faden waagerecht zum Buchrücken (also in Richtung Kopf- oder Fuß) anzuziehen. Zu dem Leim: Wenn Sie hauptsächlich ungestrichenes Naturpapier (wie Kopier-/Druckerpapie…

  • Rohbogen?

    MTDV - - Papier, Karton & Pappe

    Beitrag

    Hallo, wenn ich mir die Preise so anschaue, je nach dem wie viel von dem Papier benötigt wird könnte es sich evtl. schon lohnen in einer Druckerei die Rohbogen drucken zu lassen? Da hätte man dann auch vollständige Wahlfreiheit was die Farbe des Druckes, das Papier und die liniatur angeht. Wenn das Format der Buchblocks immer gleich/ähnlich sein soll, könnte man vielleicht auch darüber nachdenken, sich die Bogen von der Druckerei evtl. schon als 16 Seiter falzen zu lassen, da das Falzen von Hand…

  • Lehrvideos

    MTDV - - Falzen

    Beitrag

    Hallo, ich habe auch lange nach solchen Videos gesucht (auch von anderen Maschinen) Und gefunden mediencommunity.de/system/file…erverarbeitung_online.pdf Das ist eine sehr umfangreiche Sammlung von Videos/Animationen zum Falzen und auch zu vielen anderen Techniken der Druckverarbeitung. Hat mir schon sehr geholfen, ich hoffe Dir/Ihnen auch. Gruß MTDV PS: Zum Falzen (Grundlagen, 4-Seiter, Wickel-/Zickzackfalz, Doppelparallel) würde ich das Video Falzen-Taschenfalz-2 besonders beachten. Die ersten…

  • Zitat von Kodi: „Jetzt habe ich gerade einen Internet-Tipp ausprobiert, nämlich Papier nur einseitig laminieren. Funktionierte ganz leicht. Mal schauen, ob sich dieses Produkt auch weiterverarbeiten, sprich kleben läßt.“ Hallo Kodi, mich würde auch mal interessieren, wie dieser Tipp lautet, um Papier nur einseitig laminieren zu können. Habe das schonmal auf meinem Heißlaminiergerät versucht, aber kurze Zeit nach dem laminieren hat sich die Folie und das Papier zu einer Rolle aufgerollt (was natü…

  • Tesafilm von Papier entfernen

    MTDV - - Restauration

    Beitrag

    Hallo Papierfrau, vielen dank für deine umfangreiche Antwort. Aber ich denke auch, dass diese Variante wohl zu aufwendig sein wird für das ganze Buch. (Und ganz schön giftig ist das Teufelszeug ja auch, wie du schon geschrieben hast) Gruß MTDV

  • Tesafilm von Papier entfernen

    MTDV - - Restauration

    Beitrag

    Hallo an alle, ich habe momentan von einer Kollegin ein Buch bekommen um es neu einzubinden. Soweit so gut, es sind alle Seiten, die vorher fadengeheftet waren auseinandergefallen und nur noch Einzelblätter..... Das eigentliche PROBLEM sehe ich aber darin, dass jemand alle Seiten mit sehr viel Tesafilm wieder zusammengeklebt hat Ich habe schon versucht den Tesafilm mit einem Fön zu erwärmen, damit der Kleber weich wird. Das klappt aber nicht so richtig, da auf den bedruckten Seiten sich die Druc…

  • Anfänger hätte bitte einige Fragen

    MTDV - - Hobbybuchbinderei

    Beitrag

    Hallo Franz, ich versuche mal deine Fragen bestmöglich zu beantworten. Ich durfte auch schon öfter herausfinden, dass der Unterschied zwischen einem "gutem" und einem perfekten Buch oft nur durch Kleinigkeiten bei der Verarbeitung entsteht. Dazu gehören z. B. die Beachtung der Laufrichtung bei allen Materialien, die für das Buch verwendet werden (Papier für Buchblock, Deckelpappe, Rückeneinlage, Vorsatz, ...) Aber ich weiß auch, dass das manchmal sehr schwierig sein kann, wenn man nur die "norma…

  • Hallo Käfer, ich bin zur Zeit in der Ausbildung zum Buchbinder Druckverarbeitung (Medientechnologe Druckverarbeitung) und wir lernen auch in der Berufsschule noch die grundlegenden Techniken der Handarbeitsbuchbinderei praktisch kennen. Wenn da Interesse bestehen würde, könnte ich Sie bei dem Vorhaben gern unterstützen, da ich bis jetzt häuftig nur Bücher mit weißen Blättern gebunden habe und da wäre so ein Buch mit bedruckten Seiten schonmal eine wilkommene Abwechslung Falls da Interesse besteh…

  • Hallo, vielen dank für eure Antworten, dann ist die ganze Sache doch nicht so kompliziert, wie ich vermutet habe Mal schauen, vielleicht werde ich das ganze dann sogar mal selbst testen, wenn ich mal ein bisschen Zeit dazu habe. Grüße MTDV

  • Hallo, dies ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich bin zur Zeit im 2. Lehrjahr in meiner Ausbildung zum Medientechnologen Druckverarbeitung. Bisher war ich immer nur stiller "Mitleser" hier im Forum, jetzt habe ich jedoch zum ersten mal eine Frage: Ich würde gern wissen, wie ein Notizblock mit schrägem Beschitt an der unverleimten Seite (wo man sogar noch ein Druckmotiv sehen kann) hergestellt wird? Beispielbild im Anhang. Werden dafür Spezialmaschinen eingesetzt? Es wäre schön, wenn jemand …