Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du bist neu hier? Registriere Dich doch noch heute und diskutiere mit Fachleuten aus Deiner Branche. Buchbinder.club ist und bleibt KOSTENLOS.

  • Temperatur beim Deckenrunden

    bubi2012 - - Bucheinband

    Beitrag

    Hallo @offizin17 die Temperatur von der Deckenformstation ist normalerweise auf 140°C. Für die meisten Aufträge muss da auch nicht weiter umgestellt werden. Ein Kollege meinte, dass er die volle Heizleistung (die erwähnten 350°C) nur bei Echtlederdecken benötigte. Das im Bild gezeigte Deckenrundgerät hat die Daten 220V/300W. Gruß Bubi2012

  • Temperatur beim Deckenrunden

    bubi2012 - - Bucheinband

    Beitrag

    Das sieht ja richtig gut aus bei dir @offizin17 Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dich falsch verstanden habe. Die Temperatur bezieht sich auf die Buchblocks, die zum Runden vorgewärmt werden müssen (z.B. wenn mit Hotmelt abgeleimt). Ich habe mal in der Anleitung nachgeschaut, bis wie viel Grad Celsius die Deckenheizung der Einhängemaschine einstellbar ist. Da steht, dass die Formstempel bis zu 350°C heiß werden können. Wie du geschrieben hast, macht es wenig Sinn, bei z.B. Heißgeprä…

  • Temperatur beim Deckenrunden

    bubi2012 - - Bucheinband

    Beitrag

    Hallo Offizin17, hier ein Zitat aus meinen Berufschulaufzeichnungen (lang ist es her): ... mithilfe von Infrarot Wärmestrahlen kann der Klebstoff auf 40°C bis 60°C vorgewärmt werden ... Gemessen habe ich an unserer Einhängemaschine noch nicht. Wenn mal ein Stau ist, kann man aber die Buchblocks normal aus der Station herausnehmen ohne sich zu verbrennen. Ich würde die dann als "Handwarm" bezeichnen. Wir können auch nicht °C genau die Temperatur einstellen. Es gibt nur aus, Stufe 1 und Stufe 2. G…

  • Danke für die schnelle Rückmeldung. Wie ließ sich die Kette zurückstellen?

  • Hallo pl8593, hat denn der Überlastschutz der Bandausfuhr angesprochen? Bei unserem Binder hat der nicht eine sondern 4 Raststellungen. Das bedeutet, dass die Mitnehmerkette um 25% versetzt arbeitet und nur mithilfe des Vierkantschlüssels um eine Position weiter gerückt werden muss. Wenn das nicht hilft, dann musst du die Einzelachse eichen. Bei unserem ist das die 24.4 (Zangenwagen-Ausfuhr --- Hinterkante Transportelement). Vielleicht ist auch die Kette übergesprungen. Was bedeutet denn, dass d…

  • Schleifwinkel Gegenmesser

    bubi2012 - - Falzen

    Beitrag

    Hallo Bodi, unsere sind seit ca. 3 Jahren auch hinterschliffen. Bisher haben wir auf unseren "alten Karren" keine Probleme gehabt. Mit den neuen Maschinen und höheren Bogengeschwindigkeiten haben wir die Perforationen dann rudelweise verschlissen. Auch die dickere Version der Perforationen hat nicht lange durchgehalten. Dann haben wir auch Lösungen gesucht und unsere Gegenmesser Stück für Stück neu schleifen lassen. 3-5° Hinterschliffen ist die Angabe, die ich finden kann. Seit dem halten die Pe…

  • Hallo, das Kabel kommt von der Kombifalze (ca. 3 Jahre alt, Vollautomat). Das Blaue ist der Luftschlauch. Die Koppelbox hängt an der Alpha 500hd Wenn du die Auslage solo betreiben möchtest, muss du den herunterhängenden Blindstecker drauf stecken. Das ist für den Notauskreis. Das andere ist die Steuerung. Gruß

  • Hallo, hab jetzt endlich die Bilder gemacht. Auf Bild 1 und 2 siehst du die Koppelbox für die Verbindung von Heidelberg zu Horizon. Dabei muss ich meine Aussage von oben korrigieren: die kommt auch von Heidelberg. Bild 8 und 9 zeigen, dass die Palamides Auslagen bereits so eine Art Koppelbox integriert haben. Bestehe hier auf die aktuellste Version der Software (von Heidelberg glaube ich). Ansonsten geht eventuell Bogenlauf Start nicht oder die Einschaltreihenfolge (Auslage zuerst und dann bis z…

  • Hallo, bin schon im Wochenende und komme (und möchte) in den nächsten Tagen nicht auf Arbeit. Die Box ist von Heidelberg. Für unsere Horzionauslage gibt es eine Koppelbox von Horizon (funktioniert aber überhaupt nicht). Bei der Heidelberg-Palamides Konfiguration: bis auf das Kabel (welches bei uns einen runden Stecker hat, sieht die Box genau so aus wie das Angebot: resale.de/heidelberg-stahl-kop…-falzmachine/Nr-125563157 (hoffentlich verstößt das nicht gegen die Forenregeln). Wir haben für den …

  • Hallo Harry, wir haben eine spezielle Koppelbox für die älteren Maschinen (runder Stecker) bekommen. Bei der neuen Heidelbeere (eckiger Stecker) klappt es jetzt ohne Schwierigkeiten. Bei Auslieferung hat die Palamides nicht immer reagiert. Es wurde an der Software geschraubt und nun passt alles (hat ca. 3 Monate gedauert) Achso: wir nutzen die Alpha 500plus Gruß Bubi2012

  • Hallo Striegler, wer macht denn in Berlin zu? Bin da gerade nicht auf dem Laufenden. Schön aber, dass es trotz der vielen Onlinebuden viele kleine Betriebe schaffen. Gruß

  • Messernachlauf zu groß

    bubi2012 - - Schneiden

    Beitrag

    Hallo PrinterMT, das hört sich nach verschlissenen Belägen an. Wie alt ist denn die Maschine? Vielleicht hilft an der Stelle ein Nachstellen der Kupplung. Auf alle Fälle ist hier Vorsicht geboten. Wenn der Nachlauf sehr groß ist, dann steht das Messer unterm Pressbalken und man kann sich arg verletzen. Bitte schreibe uns, wenn du Näheres heraus bekommen hast, woran es lag. Viel Glück, dass es nicht großes ist Bubi2012

  • Blasluft fehlt plötzlich

    bubi2012 - - Falzen

    Beitrag

    Hallo Jayjo, da gibt es sehr viel: - ein abgezogener oder undichter Luftschlauch - ein verdreckter Filter - defekter Verdichter - ein Kollege, der sich einen Scherz erlaubt hat - ist an der Maschine Druckluft von der Hausdruckluftanlage angeschlossen? Wenn ja, kann auch hier ein Fehler vorliegen - usw. hast du eventuell weitere Informationen? Viel Glück auf der Suche und Grüße Bubi 2012

  • "gehangene" Decke

    bubi2012 - - Bucheinband

    Beitrag

    Hallo, den Begriff habe ich auch schon gehört, musste allerdings in der "Bibel" nachschlagen: Das Hängen einer Buchdecke bezeichnet einen Abschnitt bei der Herstellung von sechsteiligen Buchdecken, bei dem das Rückenbezugsmaterial mit den Deckelpappen verbunden wird. hoffentlich hilft das etwas weiter Grüße Bubi2012

  • Schneiden ohne Pressbalken

    bubi2012 - - Schneiden

    Beitrag

    Hallo Buntpapier, das ist ja mal wirklich ausführlich. Den oberen Teil kann ich gut nachvollziehen. Bei der Erklärung mit dem Schrägschnitt muss ich etwas Nachhilfe besuchen. Ich versuche mal das was ich verstanden habe anders wiederzugeben und hoffe, dass du mich korrigierst. 1.) Es ist für das Material der Maschine als auch für das Papier eher ungünstig, wenn ich es nur von oben nach unten schneide (das Messer von oben durch das Papier durchdrücke). -> Das mache ich ja so beim Sammelhefter, ma…

  • Hallo Striegler, danke für die Meldung, dass ist ja wirklich der Hammer. So sehr viel Auswahl gibt es ja da gar nicht mehr in der Spezialisierung.

  • Schneiden ohne Pressbalken

    bubi2012 - - Schneiden

    Beitrag

    Hallo Polarman, wenn ich das Problem der Reliefbildung hatte, konnte ich eine Art Moosgummi von unten per Magnet an dem Pressbalken befestigen. Diese Alternative sollte natürlich so schmal sein, dass man sie nicht mit dem Sattel von hinten unter das Messer schiebt und man dann diese Moosgummi-Magnet-Abdeckung schneidet. Die Schwierigkeit bei der Wohlenberg/Perfecta Maschine ist, dass du beim Papierunterlegen (der Tipp von Buntpapier) aufpassen musst, dass du nicht so viel darunter legst, dass si…

  • Samelhefter301

    bubi2012 - - Sammelheften

    Beitrag

    Hallo Hausdoerfer2013, vor ca. 8 Jahren wurde der bei uns ersetzt. Lief aber bis zum Schluss meistens glaube ich zwischen 6.000 und 8.000. Das soll aber nicht das Maß sein, wir hatten oft Kunden, die wegen jedem kleinen bisschen gemeckert haben und wo man lieber etwas langsamer unterwegs war, dafür aber auch nicht den geringsten Kratzer drauf hatte. Das war auch einer der Gründe, warum wir unseren MM301 dann verkauft haben. nette Grüße

  • Hallo, gestern habe ich wage versucht einen Kollegen das Problem zu schildern und er meinte, dass man da nur ganz behutsam und langsam fahren kann, dass der gestanzte Teil nicht flattern kann und der Stauchraum auch nicht zu groß sein sollte. Na gut, dann verzweifel mal nicht und danke für die Bilder Gruß

  • Hallo, eine Skizze wäre wirklich hilfreich. Bei uns gab es mal etwas Ähnliches. Es hat geholfen die Taschenweite sehr klein zu machen. Da man mechanisch bereits am Ende angelangt war und der Bogen immer noch sehr viel Platz hatte, habe ich einfach einen Bogen Papier hineingeklebt. Also Bogen zurechtschneiden, in die aus der Falzmaschine herausgenommene Tasche von unten bis an den Anschlag einführen, die Seiten vom Bogen nach oben herausziehen, damit man sie von oben an der Tasche mit Klebeband b…