Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Du bist neu hier? Registriere Dich doch noch heute und diskutiere mit Fachleuten aus Deiner Branche. Buchbinder.club ist und bleibt KOSTENLOS.

  • Zustimmung

    KurttMegs - - Smalltalk

    Beitrag

    Hallo, aa stimme ich euch natürlich voll und ganz zu. Ein Abitur bedeutet zunächst einmal gar nichts. Eines der besten Beispiele ist mein Nachbar, der kam als Einwanderer nach Deutschland und spricht unsere Sprache bis heute nicht annähernd perfekt. Weil er am Arbeitsmarkt so gut wie keine Chance hatte, machte er sich selbständig und ist heute richtig gut im Geschäft und viele beneiden ihn sogar. Andererseits bietet das Abi natürlich auch Möglichkeiten, wie beispielsweise ein Studium zu beginnen…

  • Ist sehr interessant, hier eure Meinungen und Einschätzungen zu lesen. Glücklicherweise habe ich inzwischen ein gutes Abitur, auch wenn ich zunächst nur auf die Realschule gegangen bin. Die Sache mit der Arbeitsmoral kann ich ebenfalls gut nachvollziehen.